Aktuelles
 

Aktionen und Projekte für das Jahr 2017

 

Partnerstadt Sarajevo auf der IBO 2017

 

Ehrenbrief für Bernd Fuchs

 

Inhalationsgerät für„Omer Maslic”

Bericht Südkurier Wilfried Geiselhart


Sarajevo: Mit Fußball Brücken bauen

Zwei Mannschaften aus Sarajevo machen beim Jugendturnier mit.

Zwei Fußballmannschaften aus der Partnerstadt Sarajevo beteiligten sich am 10. Internationalen Jubiläumsturnier der Fußballjugend in Ailingen. Das Turnier war eine gute Möglichkeit, ihre Fertigkeiten zu verbessern und neue Bekanntschaften zu machen. Zwei Tage lang lieferten sich die Nachwuchskicker spannende Spiele auf internationaler Ebene. Am Ende erreichten die jungen Fußballer aus Sarajevo die Plätze zwei und sechs im Turnier.

Eine 16-stündige Busfahrt lag hinter den Jugendlichen, als sie in Friedrichshafen ankamen. Bevor das Turnier begann, erfuhren sie bei einem Rundgang durch die Stadt viel Interessantes und sie hatten die Möglichkeit, Erinnerungsfotos zu machen. Am ersten Tag des Turniers spielten die U-15-Mannschaften, darunter das Team aus Sarajevo. Auch wenn ihnen die lange Busfahrt sicher noch in den Knochen saß, erspielte sich die Mannschaft den zweiten Platz. Beim Spiel der U-10-Mannschaften wurde das Team aus Sarajevo Sechster.

Nach Beendigung des Turniers luden der Partnerschaftsverein Pro Sarajevo und die Stadt Friedrichshafen die Gäste aus der Partnerstadt zu einem Ausflug in das Ravensburger Spieleland ein. Nach einem abschließenden Freundschaftsspiel und einem gemeinsamen Abendessen machte sich die Gruppe auf die Rückfahrt nach Sarajevo.